Über Nepal

           

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien zwischen China bzw. Tibet im Norden und Indien jeweils im Süden, Osten und Westen.

– Ausbreitung: 147.181 Quadratkilometer, 885 km von Ost nach West und 193 km von Nord nach Süd

– Niedrigster Punkt: 90 m (Kencha Kalan im Süden), höchster Punkt: Mount Everest: 8848 m im Norden an der Grenze zu Tibet und damit das Land mit den größten Höhenunterschieden auf der ganzen Welt.

– Einwohnerzahl: 26,6 Mio. (Central Bureau of Statistics, Nepal 2011) bzw. 29,9 Mio. (Quelle: Weltbank).

– Staatsform: Parlamentarische Republik seit 2006.

Hauptstadt: Kathmandu (Einwohner ca. 700.000, Großraum Kathmandu: ca. 1,5 Mio. Menschen)

– Nepal ist unterteilt in 3 Zonen: Bergregionen (4.877 – 8.848 m, 35% der gesamten Landmasse, Einwohnerdichte: 7% der Bevölkerung), Hügelregionen (610 – 4.876 m, 42% der gesamten Landmasse, Einwohnerdichte: 43% der Bevölkerung), Terai Zone (90 – 599 m, 23% der gesamten Landmasse, Einwohnerdichte: 50% der Bevölkerung, tropisches – subtropisches Klima)

– Weiterhin besteht eine Unterteilung in 5 Entwicklungszonen (Eastern, Central, Western, Mid-western, Far-eastern), 14 Hauptzonen und 75 administrative Distrikte. Weitere Aufteilung der Distrikte in 3.915 „village development committees – VDCs.

– Währung: Nepalesische Rupie.

– Bruttoinlandsprodukt pro Kopf (2011): 619 US $, damit Platz 184 von 203 Ländern der Welt* (Deutschland: 43.689 US $ pro Jahr = 28. Platz; 1. Platz: Monaco: 172.676 US $ pro Jahr).

– Inflation, Verbraucherpreise. pro Jahr: 9,5%*.

– CO2 Emission pro Kopf: 0,12 metrische Tonnen, damit Platz 181 von 197 Ländern der Welt*(Deutschland: 9,58 = 30. Platz; 1. Platz: Katar: 49,05)

– Fahne: Die einzige nicht rechteckige Fahne der Welt.

– Religion: 80% der Nepali sind Hindus, knapp 15% Buddhisten, wenige sind Muslime und Christen.

– Es gibt 103 verschiedene ethnische Gruppen/Kasten, die größten ethnischen Gruppen sind die Chhetri, Brahmis, Magar, Tharu, Tamang und Newar. 79% der Bevölkerung ist indo-europäischen Ursprungs, 18% ist sino-tibetischen Ursprungs.

– Offizielle Sprache: Nepali (ca. 50% der Bevölkerung). Es gibt 92 unterschiedliche Sprachen. Sherpa haben ihre eigene Sherpa-Sprache, die mit dem Tibetischen verwandt ist. Nepali ist aus dem Sanskrit entstanden.